Wein-Webinar

Entstehungsgeschichte

In Zusammenarbeit mit dem Psychologie-Studiengang der Universität Gießen entstand im Rahmen einer Vorlesung das E-Learning-Tool zu dem Thema “Wein-Verkostung”. Ziel war es eine interaktive, multimedial unterstützte Weinverkostung zu ermöglichen. Denkbare Einsatzmöglichkeiten sind zum Beispiel Werbeaktionen von Weinhändlern. Kunden, die ein vordefiniertes Weinpaket erwerben, erhalten gleichzeitig eine CD mit dem Webinar als Inhalt darauf. Mit Hilfe des Webinars kann der Kunde sein erworbenes Weinpaket noch einmal in vertrauter Umgebung ausgiebig verkosten. Am Webinarbeteiligt waren zwei Psychologie-Studentinnen aus Giessen und mein Kommilitone Dennis Becker.
Technisch interessant: Die Weinpakete (und zugehörige Fragen) werden in XML-Dateien gespeichert, die leicht zu bearbeiten und zu erweitern sind. So kann jedermann neue Pakete anlegen.

Das Webinar wurde übrigens bei der Verabschiedung aller Masterstudierenden des Jahres 2011 als Referenzprojekt für hochschulübergreifende Zusammenarbeit vorgestellt.

Features

    • Theorie- & Praxisteil
    • interkatives Verköstigen von Weinen
    • einfaches Anlegen neuer Weinpakete

Meine Arbeit

    • Konzept
    • Screendesign
    • Umsetzung und Implementierung